venyoo Blog

Neues von venyoo.de – dem Veranstaltungskalender

Mein Event hat noch keinen Veranstaltungsort

Wenn noch kein Veranstaltungsort feststeht, könnt ihr Folgendes tun:

  • warten mit dem Eintrag, bis der Ort feststeht
  • als Veranstaltungsort euren Hauptfirmensitz o.ä. wählen und näheres im Termineintrag beschreiben
  • als Veranstaltungsort z.B. die Stadt angeben
  • Wenn eure Events noch keine Veranstaltungsorte haben und ihr mit dem Eintragen nicht bis dahin warten wollt, könnt ihr z.B. euren Hauptsitz o.ä. (z.B. Verein, Firma etc.) als Veranstaltungsort wählen. Alternativ könnt ihr z.B. die Stadt als Location nehmen. Beachtet dabei, dass zu ungenaue Veranstaltungsorte bei vielen Interessierten eher Skepsis als Vertrauen hervorrufen. Ob dann noch viele Seitenbesucher sich zu eurer eigenen Homepage weiterklicken, ist fraglich. Daher empfehlen wir seriöse, informative Angaben, die Lust darauf machen, eure Veranstaltungen zu besuchen.

    Advertisements

    Einsortiert unter:venyoo.de - Die Seite, venyoo.de - FAQ,

    Ist es sinnvoll Events zu löschen?

    Prinzipiell raten wir immer davon ab, Events zu löschen. Wenn eine Veranstaltung verlegt wird oder ausfällt, sollte das jeder erfahren. Wenn aber ein Termin einfach aus der Liste verschwindet, erfährt das niemand und es besteht die Möglichkeit, dass Interessierte trotzdem anreisen. Auch vergangene Events sollte man nicht löschen, da diese u.a. als Bookmarks dienen oder verlinkt sein können, um sich den Künstler, Veranstalter oder Veranstaltungsort zu merken. Verschwindet der Eintrag, verschwindet damit vielleicht auch der Kontakt zu den Besuchern eurer Veranstaltungen, die auch künftig an euren Events teilnehmen möchten. Natürlich können Events auf venyoo.de auch kommentiert werden. Wenn eure Veranstaltung also ein voller Erfolg war: Wer erfährt davon, wenn eure Besucher das bereits gelöschte Event nicht mehr loben können? Eben! Niemand.

    Wann man löschen sollte:

  • doppelter Eintrag
  • allgemeine Falschinformation
  • verstöße gegen das Urheberrecht
  • Wann man nicht löschen sollte:

  • Veranstaltung fällt aus
  • Veranstaltung wird an einen anderen Ort verlegt
  • Programm wird geändert
  • Einsortiert unter:venyoo.de - Die Seite, venyoo.de - FAQ,

    Wie lösche ich ein Event?

    Bevor ihr ein Event löscht, beachtet bitte Folgendes:

    Wann man löschen sollte:

  • doppelter Eintrag
  • allgemeine Falschinformation
  • verstöße gegen das Urheberrecht
  • Wann man nicht löschen sollte:

  • Veranstaltung fällt aus
  • Veranstaltung wird an einen anderen Ort verlegt
  • Programm wird geändert
  • Unter eurem Beschreibungstext findet ihr eine Terminleiste. Wenn ihr mit der Maus dort rüberfahrt, erscheint eine Bearbeitungsleiste. Rechts findet ihr den X-Button mit der Löschfunktion. Diesen klicken, bestätigen und euer Event wird gelöscht. So einfach ist das. Das funktioniert natürlich nur bei euren eigenen Events – die Veranstaltungen von anderen könnt ihr nicht löschen. Wenn ihr also gerne das Event eines anderen löschen lassen würdet, meldet euch bitte bei unserem Support unter info@venyoo.de.

    Mit Maus über Terminleiste fahren und neu erscheinenden X-Button klicken

    Einsortiert unter:venyoo.de - Die Seite, venyoo.de - FAQ,